Willst Du wieder Sport treiben? Verschiedene mobile Anwendungen für iPhone und Android-Smartphones können Dir helfen und Dich begleiten, um dieses edle Ziel zu erreichen. Hier eine Auswahl der besten Apps für Sportler.

Im Moment hast Du zu Hause sicherlich viel Zeit totzuschlagen und eine Menge Energie zu verbrennen. Es gibt viele Möglichkeiten, diese beiden Probleme zu lösen, wie z.B. die Turnmatte auf den Boden zu legen und wieder Sport zu treiben. Das ist gut, dafür gibt es immer mehr Apps, um Deine Leistung genau zu verfolgen und ein wenig zusätzliche Motivation zu finden. Denke aber daran: Schütze Dein neues iPad mit passenden iPad Pro 12.9 (2020) Hüllen, bevor Du mit den Übungen beginnst.

Nike Training Club: Die Referenz

Die erste Sportlösung, die erwähnt werden könnte, ist zweifellos der Nike Training Club, eine Fitnessplattform von sehr guter Qualität. Muss gesagt werden, dass Nike in diesem Bereich nichts mehr zu beweisen hat? Der Nike Training Club bietet jedoch mehr als hundert Programme an. Und jeder Kurs wird von professionellen Trainern begleitet.

Unabhängig davon, ob Sie ein eingefleischter Sportler oder ein frischgebackener Fitness-Umsteiger sind, der Nike Training Club wird Ihnen Übungen anbieten können, die Ihrem Niveau angepasst sind, und die Trainingsempfehlungen werden ebenfalls an Ihr Profil angepasst. Die Aktivitäten reichen von der Stärkung gezielter Körperteile bis hin zu fortgeschrittenem Boxen, Yoga oder Ausdauertraining.

Wenn Sie sich für die Veranstaltungen entscheiden, die Ihnen am besten zusagen, mit oder ohne Ausrüstung, mit oder ohne Zeitmessung, von 15 bis 45 Minuten, können Sie von einem auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Training profitieren. Großer Bonus: Nike Training Club ist mit Chromecast kompatibel, um Video-Workouts auf Ihrem Fernseher anzuzeigen.

Freeletics: Pflege des Körpers und des Tagebuchs

Im gleichen Genre finden wir Freeletics, eine App, deren primäres Ziel nicht nur darin besteht, Sie wieder in Form zu bringen, sondern auch darin, Ihren Zeitplan nicht zu stören. Schließlich ist Zeitmangel oft die erste Ausrede, die als Ausrede dafür angeführt wird, dass man nicht trainiert, selbst für diejenigen, die von zu Hause aus arbeiten. Sie können dann an den stressigsten Tagen Sitzungen von nur 5 Minuten Dauer beginnen, oder Sie können sie 30 Minuten lang durchführen.

Trainieren Sie zu Hause oder im Freien, sei es nur, um in Form zu bleiben, Muskeln aufzubauen oder um abzunehmen. Sie werden fast nichts benötigen, um diese Übungen durchzuführen. Diese Bewegungen können auch in kleinen Räumen ausgeführt werden; ideal für eine kleine Wohnung. Die Anwendung bietet eine Menge kostenloser Inhalte (einfache Aktivitäten oder komplette Programme), und für jede Übung sind Demonstrationsvideos verfügbar.

30 Days Fitness Challenge und 7 Minutes Workout

Wir raten Ihnen auch, sich 30 Days Fitness Challenge oder 7 Minutes Workout anzusehen. Beide haben sehr ähnliche Oberflächen mit animierten Diagrammen, die Ihnen die richtigen Bewegungen zeigen, ebenso lehrreiche Videos und verschiedene Programme, je nachdem, was Sie tun wollen: den ganzen Körper trainieren oder die Anstrengung auf einen bestimmten Bereich konzentrieren.

Wie der Name schon sagt, fordert Sie die 30 Days Fitness Challenge dazu heraus, einen ganzen Monat lang alle empfohlenen Übungen zu machen, während 7 Minutes Workout verspricht, nur 7 Minuten pro Tag für ein intensives, aber nicht zeitaufwändiges Training zu benötigen. In beiden Fällen steigt die Schwierigkeit mit jeder Sitzung langsam an.

Fitness & Musculation: Bizeps bis zum Maximum

Fitness & Musculation bietet, wie alle anderen Anwendungen in diesem Beitrag, komplette Programme, um wieder in Form zu kommen. Die App unterscheidet sich dadurch, dass sie ein wenig weiter geht und Unterstützung bei der Muskelentwicklung bietet.

Die Idee ist, Sie Schritt für Schritt bei der „Modellierung“ Ihres Körpers zu begleiten. Hervorragend gestaltete Bauchmuskeln, entwickelte Arme… Manchmal benötigen Sie eine spezielle Ausrüstung – Hanteln zum Beispiel – aber Sie profitieren von klaren Anweisungen und wertvoller Hilfe, um Ihren Körper nicht zu gefährden.

Nutzen Sie die richtigen Geräte

Um Ihre Fortschritte während Ihrer Sportsitzungen besser verfolgen zu können, nutzen Sie Geräte, die dem Sport gewidmet sind, wie z. B. einen Aktivitäts-Tracker. Damit können Sie nicht nur Ihre Herzfrequenz verfolgen, sondern auch Ihre Aktivität genau überwachen, vom einfachen täglichen Spaziergang bis zur Arbeit oder anderen intensiveren Übungen. Beachten Sie, dass auch eine Smartwatch ähnliche Funktionalität bietet.